• 10.jpg
  • 10a.jpg
  • 10d.jpg
  • 10dd.jpg
  • 10ee.jpg
  • 10eea.jpg
  • 10f.jpg
  • 10g.jpg
  • 10h.jpg
  • 10i.jpg
  • 10j.jpg
  • 10ja.jpg
  • 10kaa.jpg
  • 10ma.jpg
  • 11.jpg
  • 11a.jpg
  • 11ba.jpg
  • 11bb.jpg
  • 11c.jpg
  • 11e.jpg

Flutlicht-Pisten | FIS-Rennstrecke | Snowpark | Skischule | Skirennteam | Vereins-Gaststätte | Bar

WSV-News

 

 

 

 

Kurzmeldung 7

Herbst-Arbeitsdienst am Samstag, 13. Oktober 2018 - publiziert am Montag, 24. September 2018

Gemeinsam mithelfen beim wichtigen Arbeitsdienst auf dem Pistengelände

 

ALBSTADT-TAILFINGEN. In Vorbereitung auf die hoffentlich schneereiche, kommende Wintersaison führen wir diesen Arbeitsdienst am Samstag, 13. Oktober 2018, ab 13:00 Uhr durch. Treffpunkt vor der Pistenbully-Garage. Im kooperativen Teamwork sind leichte Arbeiten zu erledigen.

Wir bitten unsere hilfsbereit tatkräftigen Mitglieder und Vereinsfreunde um ihre Unterstützung und Mitarbeit - selbstverständlich gibt es nach getaner Arbeit auch wieder als Dank für ehrenamtlichen Einsatz den obligatorisch geselligen Ausklang im Skihaus mit kostenlosem Essen und Trinken.

 

 

Kurzmeldung 6

WSV Tailfingen zog Jahresbilanz - publiziert am Montag, 24. September 2018

WSV-Generalversammlung 2018

 

ALBSTADT-TAILFINGEN. Am Freitag, den 21. September 2018, fand im Vereinsheim Skihaus Schalkental die jährliche Generalversammlung statt. Link zum Bericht: Generalversammlung 2018.

 

 

Kurzmeldung 5

Sommerpause der Vereinsaktivitäten - aktualisiert am Sonntag, 12. August 2018

Mitten im Hochsommer genießt man allgemein die Urlaubszeit

 

ALBSTADT-TAILFINGEN. Unseren Mitgliedern und vielen Vereinsfreunden wünschen wir erholsamen und erlebnisreichen Sommerurlaub! Wie üblich, sind derzeit zahlreiche Sympatisanten des WSV Tailfingen unterschiedlich verreist, teilweise in weit entfernte Urlaubs-Destinationen oder auch bodenständig hierzulande - dazu wünschen wir viel Spaß und reichlich Vergnügen!

Nach der Ferienzeit laufen die üblichen Vereins-Aktivitäten wieder nach und nach an. Highlight ist zunächst mal die jährlich stattfindende Generalversammlung im Skihaus Schalkental, welche am Freitag, den 21. September 2018 ab 19:30 Uhr stattfindet. Die interessierten Mitglieder werden gebeten, sich diesen Termin zum Besuch vorzumerken.

 

 

Kurzmeldung 4

Mitteilung in eigener Sache - publiziert am Sonntag, 12. August 2018

Reges User-Interesse an dieser neuen WSV-Nachrichten-Rubrik

 

ALBSTADT-TAILFINGEN. Seit Bestehen der neuen WSV-News ereigneten sich bereits mehr als 5000 Zugriffe auf diese Website, wie unser internes System registrierte!

Die WSV-Homepage-Redaktion bedankt sich bei den Usern für die unerwartet intensive Resonanz! Wir aktualisieren für Sie diese Rubrik immer, sobald über den WSV Tailfingen etwas neues pububliziert werden kann.

 

 

Kurzmeldung 3

Erfreulicher Nachwuchs beim Wintersportverein Tailfingen - wir begrüssen unser jüngstes Mitglied

Vorstand Thomas Merz und seine Frau Sandra wurden Eltern - wir freuen uns mit!

 

Sichtlich herzlichste Freude glücklicher Eltern: Sandra und Thomas Merz mit ihrem Töchterchen Emma Eugenia.

WSV-Foto: Jürgen Estler (Homepage-Redaktion)

 

ALBSTADT-TAILFINGEN. Am Montag, den 4. Juni 2018 um 8:41 Uhr erblickte Emma Eugenia Merz in einer Tübinger Klinik das Licht der Welt. Mutter Sandra und das Töchterchen sind seit der Geburt wohlauf, wie der berechtigt stolze Vater Thomas vereinsintern anschliessend erleichtert und freudenstrahlend berichtete. Inzwischen war Emma Eugenia Merz (jüngstes Vereins-Mitglied) bereits erstmals - gemeinsam mit ihren glücklichen Eltern - am Sonntag, den 17. Juni 2018, bei uns im Skihaus und auf dem sommerlich gestylten Pistengelände zu Besuch. Dieses sehr freudige Ereignis wurde auf Wunsch der WSV-Homepage-Redaktion gerne bildlich dokumentiert.

Wir gratulieren dem sympathischen, beliebten Vorstands-Ehepaar Sandra und "Tommy" zum Nachwuchs allerherzlichst und freuen uns mit über die Ankunft des Töchterchens! Der neuen Erdenbürgerin - zugleich unserem jüngsten Mitglied - wünschen wir für den hoffentlich unbeschwerten Lebensweg alles Gute - viel Erfolg und Glück! Die WSV-Homepage-Redaktion bedankt sich bei Sandra und Thomas Merz für die spontane Bewilligung der Fotoshooting-Anfrage und Erlaubnis, das Bild hier veröffentlichen zu dürfen.

 

 

Kurzmeldung 2

Mitglieder des WSV Tailfingen als Helfer beim UCI-Mountainbike-Weltcup im Einsatz

RSG Zollernalb erhielt vom WSV Tailfingen willkommene Gegenleistung

 

ALBSTADT-TAILFINGEN. Am Pfingstwochenende, konkret Freitag/Samstag/Sonntag, 18./19./20. Mai 2018, fand Nähe Zollern-Alb-Halle erneut ein UCI-Mountainbike-Weltcup-Rennen auf der international bekannten Rennstrecke im Bullentäle statt. Zahlreiche Medien (u. a. Redbull-TV live) berichteten darüber ausführlich, zudem war internationales Publikum anwesend. Die gesamte Mountainbike-Weltspitze war in Albstadt am Start, darunter amtierende Weltmeister und Olympiasieger (Damen und Herren). In zwei Jahren findet hier bei uns in Albstadt die UCI-Mountainbike-Weltmeisterschaft statt.

Wie in untenstehender Kurzmeldung 1 berichtet, leistete der WSV Tailfingen der RSG Zollernalb (Mit-Ausrichter des Events) personelle Mithilfe und Gegenleistung durch Streckenposten-Einsatz. Es wirkten am Samstag freiwillig ehrenamtlich nach Umfrage von Vorstand Thomas Merz mit: Walter Happle, Talina Kotz, Melinda Kotz und Rainer Klesatschke. Sonntag: Thomas Blickle, Roland Knittel, Norbert Schumacher, Jürgen Estler, Antje Klesatsche und Christian Rieker. Erfreulicherweise folgten dem Mithilfe-Aufruf des Vorstands noch weitere WSV-Mitglieder, deren Einsatz wegen bereits erfülltem personellen Kontingent nicht notwendig war. Verantwortliche der RSG Zollernalb bedankten sich anschließend bei unserem Vorstand Thomas Merz (er war aus besonderem Grund nicht persönlich als Streckenposten aktiv) für die Unterstützung durch den WSV Tailfingen, die ausdrücklich gelobt wurde.

 

 

Kurzmeldung 1

Emsiges Team unseres Vereins löste Bewirtungs-Aufgaben zur Zufriedenheit

Vertreterversammlung der Volksbank Albstadt eG bewirtete der WSV Tailfingen

 

ALBSTADT-TAILFINGEN. Am Dienstag, den 24. April 2018 fand in der Zollern-Alb-Halle die Vertreterversammlung der Volksbank Albstadt eG statt. Längere Zeit zuvor wurde der WSV Tailfingen durch Volksbank-Organisatoren beauftragt die flankierende Bewirtung zu übernehmen. Zahlreiche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer unseres Vereins lösten diese Aufgabe riesig engagiert. Demzufolge äußerten sich die Verantwortlichen der Volksbank anschließend sehr lobend und zufrieden.

Durch eine von WSV-Vorstand Thomas Merz seit einiger Zeit initiierte Vereins-Kooperation mit der RSG Zollernalb halfen aus deren Reihen 10 Personen bei der Bewirtungs-Aktion fleissig mit. Der WSV Tailfingen revanchierte sich mit ebenfalls 10 Leuten, die sich Wochen später, am Pfingstwochenende beim UIC-Mountainbike-Weltcup als Streckenposten betätigten (siehe obenstehende Kurzmeldung 2).

 

bitte anklicken

Startseite

Copyright © WSV Tailfingen 2018